Immenhausen-Vorbereitung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Immenhausen-Vorbereitung

    Ich dachte mir das könnte hier sinnvoll sein nen neuen Thread zu machen.

    Also ich habe Antwort auf meine Fragen:

    Hallo Stephan,

    zu deinen Fragen folgende Antworten:

    1.) Wir werden euch in zwei nebeneinanderliegenden Häusern unterbringen. Ich gehe aktuell davon aus, dass es das erste Haus von unten wird, so wie im letzten Jahr. Den Platz davor können wir mit Sicherheit auch für euch reservieren.

    2.) Strohballen sind grundsätzlich erlaubt. Hier muss beim Abbau natürlich auf eine ordentliche Entsorgung geachtet werden. Nicht das die Hälfte offen und verstreut in der Gegend rumliegt.Eine feste Quelle über die Geländebetreiber konnten wir nicht recherchieren, aber wir haben zumindest ein Tipp bzw eine E-Mail-Adresse (Joachim.sommer[at]waitzrodt.net). Ich möchte euch bitten dies selbst in die Hand zu nehmen, da ihr die einzige Gruppe mit diesem Wunsch seid.

    3.) Die Warteliste schrumpft, aber es wird wenn wohl er kurzfristig was, da wir nur sporadisch Absagen reinbekommen. Wir informieren euch aber sofort, wenn ihr an der Reihe seid.

    Beste GrüßeThimo von den Rabenschwingen


    Also das mit dem Platz scheint zu klappen, Stroh müssten wir also selbst besorgen bzw. gucken ob da was geht, und bei den Absagen besteht Hoffnung auf Plätze...ansonsten schmuggeln wir euch halt heimlich rein..wer zählt schon nach. :>

    Wer drängelt sich denn darum wegen dem Stroh? Wichtig ist ja irgendwie, dass da am Sonntag auch jemand da für den Wiederabstransport Sorge trüge, wenn wir da mit der genannten Adrese Kontakt aufnähmen.

    Vexin-Con - 16.-18.02.2018
    Westfurth 8 - 29.03.-02.04.2018 (Chevalier de Nemour)
    Verlassene Lande 4 - 11.-13.05.2018 (Spießknecht Olivier)
    Kelch & Adler - 07.-10.06.2018 (Spießknecht Olivier)
    Westmynd - Dunkle Chroniken III - 02.-04.11.2018 (Novize Raymond)
  • So ich hab mittlerweile auch die Liste gefunden.

    Da ich schon damit angefangen habe, übernehme ich gern die Informationsbündelung fürs Immenhausen !!!

    Wichtig dieser Kommentar wird aktualisiert/editiert
    Das ist für die Übersicht einfach sinnvoller !
    ---------------------------------------------------------------------------
    ---------------------------------------------------------------------------

    Da wir um die 20 Spieler sind, ist es sinnvoll wenn die Häuser beisammen liegen und wir davor(wie letztes Jahr) unser Zeltlager aufbauen. Bei der Anzahl kommen wir allerdings nicht mit dem Standardgerödel aus.
    Sprich wir benötigen ein zweites Sonnensegel sowie weitere Tischmöglichkeiten.
    Auch hier ist wieder jeder angehalten als allererstes seine eigene Sitzgelegenheit mitzubringen.
    Bitte nennt noch einmal was ihr für die Lagergestaltung mitbringt und worum ihr Euch kümmert. Ich trage das dann entsprechend in die Liste ein.
    Die Veranstaltung wird ein Lagerspiel(gerade bei unser Anzahl), daher wollen wir dies ein wenig aufwändige/netter gestalten !
    Wir haben ja mit einem offenen Lager gute Erfahrung gemacht um bewusst mit anderen in Kontakt zu treten.Daher erfolgt keine Absperrung etc.


    -Tische und Sonnensegel sind primär !
    Kann bitte jeder/e noch einmal checken ob wir irgendwie noch Zugriff auf ein weiteres Sonnensegel haben.

    -Ein Wassereimer für diverse Gelegenheiten.

    -Über eine Bügelsäge wurde gesprochen ?!

    -Die Anschaffung von odentlichen Verbänden /Heilerkram

    -Feuerkorb/Schale ?!

    -Es ist die Idee von einem Gemeinschaftsessen für zumindest einem
    Abend gekommen.Gerade für den ersten Abend wär das doch was ?!

    -Es gilt 1-2 Kisten mitzunehmen damit wir Sachen abstellen können bzw
    auch einmal gut verstauen.

    -Es wurde über eine Art Waffenständer nachgedacht damit wir mal unsere Spieße /Ausrüstung sinnvoll unterberkommen.

    -Ein Lagerzelt war kurz im Gespräch für Kleinkram.Sprich um das Lager grob zu entmüllen und einen kurzen Weg zu unserem Kram zu haben?!


    --------------------------------------------------------------

    Zuständigkeiten Kleinkram:

    Willi:
    Anfrage beim Veranstalter bzgl Häuserverteilung,Plätze und Strohballen
    -ollen Schwenkgrill und drei Säcke Kohle

    Daniel/Lazare:
    Teelichter und Lampen aus dem Fundus
    Teppiche
    -1 Ikeatisch (mit Abdeckung)
    -Beil,Axt,Spaltaxt
    -Feuerkorb
    -Feuerschale von Tim
    -2 geschmiedete Eisenpfannen (die von jedem genutzt werden können)

    Stim:
    Holzeimer
    Teppiche/Felle
    kleinen Abstelltisch
    Kiste fürs Lager
    Kleinkram für Lagerdeko (Kerzenständer+Laternen)
    Tonkrüge (mindestens 2)

    H und Kai:
    Müll->Jurtesäcke (hier H)
    Sonnensegel I, Toi-Fakeln
    Tisch+Bänke ?
    Grill ?

    Phil:
    Tisch+Bank ?

    Josiane:
    --Wäscheleine um z.B. unsere Klamotten zu trocknen
    (z.B Jurteseil ausm Baumarkt) optimal ca.20m da wir wohl verschiedene Sachen abspannen
    Dazu ein paar Holzklammern (die einfachen alten Zwicken)
    -kleine Tongefäße

    Thabit:
    Tuch und nen Schwenkgrill

    Weiberbold:
    - Grill: Holzgestell mit Platz für zwei
    Kochstellen und Ablage.
    - Ein 4m x 4m Tarp
    - 3 Dochtöllampen
    - einen Waffenständer
    - mit Glück einen Bollerwagen mit Holzspeichenrädern!
    - Ein zehn Liter Holzfass für Wasser oder Bier (Holzgeschmack inklusive)
    - Ein Seil


    ------------------------------------------------------------

    Bitte denkt auch dran für unser internes Spiel 1-2 kleine Plots mitzubringen.
    Ob diese laufen und ob wir dafür überhaupt Zeit haben ist egal. So haben wir aber jederzeit Kurzweil.



    Ich bitte um eure Vorschläge und Ideen :party:


    ------------------------------------------------------
    Wer ist von uns dabei : (Liste stimmt nicht)

    Fest dabei im Haus:

    Stim
    Jens
    Bohni
    Gesa
    Chris
    Daniel
    H
    Hirse
    Lupin

    Wili
    Singa
    Dennis
    Nicole
    Andreas
    Robert


    Dabei im Zelt:

    Der Weiberbold
    Phil
    Kai
    Claudia
    Milo
    Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie

    Optik vor Praktikabilität...oder warum sollte ich sonst schales Bier trinken?!

    Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von Sommerlund-Tim ()

  • Ich würd wohl die Sache mit der Wäscheleine übernehmen...
    Zwei Eimer können wir auch zur Verfügung stellen.

    Die Idee mit dem Lager-Zelt finde ich sehr gut! Dann hat man den ganzen Müll und Kram nicht immer überall rumfliegen und kann sowas wie Ordnung halten :)

    Theoretisch haben wir auch ein Sonnensegel. Aber das ist erstens nicht so wunderschön IT, zweitens glaub ich nicht so wirklich regensicher und drittens müsste man sich die Stangen dazu ausm Wald besorgen. Ich kenne das Gelände nicht und weiß daher nicht, inwieweit das möglich sein wird. (Bringt eigentlich wer n Beil mit?) Ich kann ja mal ein Foto von dem Ding machen wenn ich die Tage in Obernkirchen bin und dann könnt ihr entscheiden. Ich schau dann auch mal, wie groß das Ding überhaupt ist. Bevor wir gar kein zweites haben werde ich es wohl mitnehmen, oder was meint ihr?

    Lena hat ne Grundausrüstung von Heilerkram, aber da kann sie sicher noch mehr zu sagen. :)

    Tonkrüge und -fässer verschiedenster Größen haben wir auch noch im Angebot. Da kann man ganz gut Essen drin verstauen und halbwegs kühl bleibt's auch. Meldet euch, wenn da noch Bedarf besteht.

    Gemeinschaftsessen finde ich toll. Aber ich finde auch, dass wir das auf einen Abend beschränken sollte. Grad für den ersten Abend wär das ja noch ganz gut planbar. Wer ist denn der Koch?
  • Gemeinschaftsessen:

    Kochen bedürfte ja dann ggf. einer Einigung auf ein essen: praktisch wäre etwas, was Vegetariern und Carnivoren gleichermaßen schmeckt, wie zum Beispiel ein Eintopf (Kartoffeleintopf so als Vorschlag), dem dann den Fleischessern eine Wurst in die Hand gedrückt wird (das fand ich beim Con letztes WE wirklich gut).

    Schwierig wird sowas natürlich schon bei 20 Essern, denn da müsste entsprechende Menge=großer Topf (plus kleiner Topf Wurstbeilage) vorhanden sein.

    Sind eigentlich Feuerschalen vorhanden? Bisher kannte ich immer nur Tim mit seinem Ding, aber wenn der nicht mitfährt wäre das ggf. nicht dabei.

    Vexin-Con - 16.-18.02.2018
    Westfurth 8 - 29.03.-02.04.2018 (Chevalier de Nemour)
    Verlassene Lande 4 - 11.-13.05.2018 (Spießknecht Olivier)
    Kelch & Adler - 07.-10.06.2018 (Spießknecht Olivier)
    Westmynd - Dunkle Chroniken III - 02.-04.11.2018 (Novize Raymond)
  • Ich bin gegen ein gemeinsames (geplantes) Essen!
    Warum?: Wenn jeder für sich selbst plant kann man auch zusammen Essen und auch tauschen, den Aufwand auf Zwang ein gemeinsames Essen zu planen halte ich bei dieser Größenordnung für kompliziert und unnötig (gerade die Veg-Carni-Geschichte).

    ------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin gegen ein Lagerzelt!
    Warum?: Jeder Zelter hat Platz für seine Sachen in seinem Zelt.
    Jeder Hausbewohner hat Platz für seine Sachen in seinem Haus.

    Nasse Sachen kommen auf die Leine, alles andere kann genauso gut auf den Boden, ich weiß nicht warum da ein Dach (Zelt) drüber soll was auch wieder mitgeschleppt und Aufgebaut (und im Zweifel getrocknet) werden muss.
    2 Häuser und die Zelterzelte sollten doch genug Lagerfläche bieten.
    Hier gilt für mich wieder "jeder sollte seinen Scheiß selbst unter Kontrolle haben". Die Häuser sind so nah dran und mir ist letztes Jahr nichts aufgefallen was ein Lagerzelt bedingt hätte.

    ------------------------------------------------------------------------------------------
    @Stim: Bitte nachtragen...
    Ich kümmere mich noch zusätzlich um:
    -1 Ikeatisch (mit Abdeckung)
    -Beil,Axt,Spaltaxt
    -Feuerkorb
    -Feuerschale von Tim
    -2 geschmiedete Eisenpfannen (die von jedem genutzt werden können)

    ------------------------------------------------------------------------------------------

    Tragetuch
    Toll wäre noch das ein oder andere Tragetuch, falls jemand an so was rankommt.. zum Feuerholztragen oder zum Verwundete abtransportieren.
    - "Du siehst:.... wie Telling das Larp kaputt macht" -
    Vexin-Con - 16.-18.02.2018
    Westfurth 8 - 29.03.-02.04.2018 (Chevalier de Aiguillon)

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Alexandre Nicola de Aiguillon ()

  • Unsere Eimer sind zu klein, Gesa. Die werden wir auf alle Fälle mitnehmen, aber ordentlich drin abwaschen kann man da nichts drin.

    Daniel, was verstehst du denn unter einem Tragetuch? Ich geh mal davon aus, dass du da nicht an einen Didymos Babysling denkst...

    Würd ich näher am Ikea wohnen, würd ich einfach ein paar Meter Bomull für Verbände besorgen und mich drum kümmern. Aber ich glaube, tatsächlich jeder von euch wohn näher an einem Ikea als ich...

    Das Sonnensegel wollte ich mir noch mal näher angucken. Aber wenn ich mich recht erinnere, ist das aus so knisterndem Plastikzeug... Ich guck nachher mal.
  • Wird aber auch nur dann gehen, wenn wir entsprechende Kochstelle haben, wo alle ihr Mahl gleichzeitig erwärmen können. Schon das will gut geplant sein.

    Was sagt der große Feueropferstein, sprich Grill? Wird der wieder leben oder sollten wir rechtzeitig was anderes planen?

    So ich habe jetzt für mich beschlossen ich erscheine als Ritter de Nemour, komme was wolle, ich bin zwar noch nicht so großartig ausgestattet wie Phil oder Hirse, aber ich habe ja noch 4 Wochen bisschen aufzuholen. Und wenn ihr den Ritter IT absägt kann ich auch damit leben. Ich habe schon ein Wappen für einen Ersatzritter parat. :P

    Vexin-Con - 16.-18.02.2018
    Westfurth 8 - 29.03.-02.04.2018 (Chevalier de Nemour)
    Verlassene Lande 4 - 11.-13.05.2018 (Spießknecht Olivier)
    Kelch & Adler - 07.-10.06.2018 (Spießknecht Olivier)
    Westmynd - Dunkle Chroniken III - 02.-04.11.2018 (Novize Raymond)
  • Original von Der Phil
    Ich bitte auch ausreichend Koch und Grillmöglichkeiten zu bedenken.

    Bei der Größe kann es da zu "Stress" kommen, wenn alle auf einem einzigen Rundgrill was machen wollen.

    Wäre da auch eher für jeder bringt seine eigene Feuerstelle und Kohle mit.


    Ich bringe meinen ollen Schwenkgrill mit und drei Säcke Kohle.

    Vexin-Con - 16.-18.02.2018
    Westfurth 8 - 29.03.-02.04.2018 (Chevalier de Nemour)
    Verlassene Lande 4 - 11.-13.05.2018 (Spießknecht Olivier)
    Kelch & Adler - 07.-10.06.2018 (Spießknecht Olivier)
    Westmynd - Dunkle Chroniken III - 02.-04.11.2018 (Novize Raymond)
  • Wer besorgt jetzt das Seil Gesa oder Chris ???

    Wasn mit Strichertim... das klingt hier schon wieder so merkartig als ob er nicht dabei ist ?!?

    Wäre da auch eher für jeder bringt seine eigene Feuerstelle und Kohle mit.


    Huuiiiii ...ich denke 3 Grillplätze reichen aus !

    -----------

    Ich bin auch für ein gemeinsames Essen.Die Variante das Jeder/e was mitbringt und wir dann son gemeinsames Buffet haben am ersten Abend machen ist wohl am einfachsten.
    Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie

    Optik vor Praktikabilität...oder warum sollte ich sonst schales Bier trinken?!
  • Original von Sommerlund-Tim
    Wasn mit Strichertim... das klingt hier schon wieder so merkartig als ob er nicht dabei ist ?!?


    wer issn Strichertim?

    Wenn du den Pelka-Tim meinst der iss wie im Immenhausen-Thread schon geschrieben "NICHT" dabei!
    - "Du siehst:.... wie Telling das Larp kaputt macht" -
    Vexin-Con - 16.-18.02.2018
    Westfurth 8 - 29.03.-02.04.2018 (Chevalier de Aiguillon)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Alexandre Nicola de Aiguillon ()

  • wer issn Strichertim? Wenn du den Pelka-Tim meinst der iss wie im Immenhausen-Thread schon geschrieben "NICHT" dabei!


    Sag ich doch...in dem Fall ist es Strichertim !
    :( ja sehr schade finde ich das ... blöd !
    Liegt es nur am Geld oder wie was wo ?
    Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie

    Optik vor Praktikabilität...oder warum sollte ich sonst schales Bier trinken?!
  • Original von Gerome le petit
    sieht total geil aus, aber was isses? :D


    Ein Panzerhandschuh mit Panzerstecher in der Faust=Abzeichen für Vexiner Spießer und Freunde.

    Vexin-Con - 16.-18.02.2018
    Westfurth 8 - 29.03.-02.04.2018 (Chevalier de Nemour)
    Verlassene Lande 4 - 11.-13.05.2018 (Spießknecht Olivier)
    Kelch & Adler - 07.-10.06.2018 (Spießknecht Olivier)
    Westmynd - Dunkle Chroniken III - 02.-04.11.2018 (Novize Raymond)