17.06.-19.06.2011 Castoso-Der Mühlenkrieg (ritterlliches Schlachtencon)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 17.06.-19.06.2011 Castoso-Der Mühlenkrieg (ritterlliches Schlachtencon)

      Hallo Vexiner,

      ich würde mich freuen, ein paar von euch mal wieder zu treffen. Da einige von euch ja auch auf dem Ritterlager reichlich Spass hatten, wird euch mein nächster Con bestimmt auch zusagen.


      Castoso – Der Mühlenkrieg


      ein ritterliches Schlachtencon vom 17.06.-19.06.2011 auf dem Utopion Gelände


      Zu später Stunde an der Rittertafel des Herrn Gerome de Loret ergab sich die Frage nach dem wahrhaft ritterlichen Kampf.
      Es erhob sich der Herr Tredur, bekannt für seine heldenhaften Taten und sprach:
      „Lasst euch sagen, der wahrhaft ritterliche Kampf ist der Kampf um des Kampfes willen. Ohne Sinn und ohne Ziel, außer der Absicht den Gegner zu bezwingen und sich selbst zu beweisen.
      Denn für Gewinn streitet auch der Söldner, um sich zu verteidigen schlägt sich der Bauer und selbst das alte Waschweib schwingt das Messer um das eigene Heim zu verteidigen.
      Doch nur der Ritter kämpft allein um des Kampfes willen, um seiner Tugend gerecht zu werden, sich selbst zu beweisen.“
      Viele hohe Herren an der Tafel stimmten dieser Rede zu und rühmten Tredur für seine weisen Ansichten. Und als nun alle auf diese Rede ihre Becher erhoben sprach Herr Cataldo de Donadei, Ritter zu Schwalbenhorst.
      „Dann will ich mich nicht lumpen lassen und meinen Ritterbrüdern einen solchen Kampf schenken. Auf meinem Land gibt es eine alte Ruine, eine Mühle dir vor Jahren vom Blitz getroffen wurde, zerstört und völlig ohne Wert. Ich werde sie einem meiner eigenen Ritter zum Geschenk geben und ihn gleich darauf darum befehden, auf das wir uns alle dort versammeln und ritterlich um Nichts streiten können“


      Und nun ist es soweit....

      Was haben wir vor?

      Wir möchten ein ritterliches Schlachtencon unter dem Motto: „Kleine Kämpfe unter Freunden“ veranstalten. Es gibt dabei nichts zu gewinnen, es ist völlig egal wer siegt, es geht allein um den Spaß am (ritterlichen) Spiel. Die beiden Konfliktparteien stellen Cataldo de Donadei, Ritter zu Schwalbenhorst, Erbe der Grafschaft Saloganto auf der einen Seite und dessen Vasall Wilhelm von der Brennenden Mühle auf der anderen Seite.

      Die Veranstaltung richtet sich daher an Ritter, Adel, Gefolge, Söldner und ähnliche Charaktere aus dem niedrigen Fantasy Bereich. Beachtet hierzu auch bitte den Punkt „Für SC“ weiter unten.

      Wann und Wo?

      Vom 17.06.-19.06.2011 auf dem Utopion Gelände in Bexbach
      larp-gelaende.de/

      Dieses Con wird als Selbstversorger Zeltcon veranstaltet, auf Ambiente taugliche Zelte ist bitte zu achten. Gegen Aufpreis ist eine Unterbringung in einer Hütte möglich, allerdings nur, falls sich genug Interessenten finden. Hierfür bitten wir um eine direkte Kontaktaufnahme mit der Orga.
      Im Preis enthalten sind die Getränke an der Tafel/Taverne (Wasser, Saft, Bier, Wein).

      Regelwerk:
      Wir spielen nach Du kannst was du darstellen kannst. Für die Schlacht und alle sonstigen Spieler gegen Spieler Aktionen gilt die Opferregel.

      Preise:

      SC (eigene Zelte, Selbstversorger): bis 20.02.2011: 55 Euro
      bis 12.06.2011: 65 Euro
      danach Conzahler: 75 Euro

      NSC(eigene Zelte, Selbstversorger): bis 12.06.2011 40 Euro


      Anmeldung:
      Die Anmeldung schickt ihr an:

      Christian Frey
      Kelterstrasse 2
      75015 Bretten

      Das Geld überweist ihr auf folgendes Konto:

      Brett- und Rollenspielverein Büchig eV (BRB eV)
      Konto Nummer: 81737401
      Bankleitzahl: 66391200 Volksbank Bruchsal-Bretten

      Fragen?
      Richtet ihr bitte an: imric@web.de oder stellt sie in unser Forum unter: castoso.de

      Für die SC:


      Charaktere:
      Am besten passen Charaktere, die ebenso wie die Veranstaltung aus einem Low Fantasy Setting mit Anlehnung an die reale Historie stammen. Ritter samt Damen und Gefolge, Söldner, Heiler, Mönche und anderes Volk das den Kriegszug begleitet ist besonders gerne gesehen. Es ist dabei zu beachten, dass es auch unter den Rittern durchaus etwas derber zugehen kann, es wird jedenfalls keine „Hofhaltung“.

      Für die Ritter:
      Um eine sinnvolle Verteilung zwischen Rittern und einfachem Volk zu gewährleisten, wünschen wir uns, dass jeder Ritter mindestens einen Dienstboten/Söldner als Gefolge mitbringt.

      Magie:
      Wir möchten ohne den Einsatz von Magie spielen. Offensichtlich magisch begabte Charaktere können wir daher nicht zulassen, verdeckte Begabungen möchten die Spieler für dieses Con bitte schlummern lassen.

      Für die Schlacht:

      Wir möchten allen Teilnehmern dringend empfehlen, mindestens einen Helm zur Schlacht zu tragen.

      Die NSC:

      Die NSC Rollen richten sich hauptsächlich an Freunde und Bekannte, die die Orga mit verschiedenen Arbeiten im Vorfeld unterstützen wollen. Auf dem Con selbst werden sie für einige kleine Szenen herangezogen, können ansonsten aber ihre eigenen Rollen frei spielen.

      Weitere Infos unter castoso.mixxt.de


      Direktlink zur Einladung: castoso.mixxt.de/networks/files/file.38599

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Christian Frey ()

    • Original von Le Duc
      Ach, Willi und sind für einen Castoso-Con schonmal.....


      Willi und wer ?

      hier schlummert wohl der Fehlerteufel in diesem Thread ;)

      ...........

      Hört sich mächtig interessant an, mir fehlt aber noch für die große Entfernun und nur 3 Tage irgendwie die "Bindung" dazu..
      - "Du siehst:.... wie Telling das Larp kaputt macht" -
      Vexin-Con - 16.-18.02.2018
      Westfurth 8 - 29.03.-02.04.2018 (Chevalier de Aiguillon)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Alexandre Nicola de Aiguillon ()

    • Original von Le Duc
      Original von Lazare le Filou
      Original von Le Duc
      Ach, Willi und sind für einen Castoso-Con schonmal.....


      Willi und wer ?


      Sind halt. So'n kleiner dicker mit Bart. Ein ganzes Stück cooler als du.


      Ich bin weder klein, noch war ich alleine mit Willi auf nem Con, hör also bitte auf Gerüchte über mich zu verbreiten, danke!
      Herzer mit Spieß!
    • Original von Gerome le petit
      Original von Le Duc
      Original von Lazare le Filou
      Original von Le Duc
      Ach, Willi und sind für einen Castoso-Con schonmal.....


      Willi und wer ?


      dummes blabla



      Und DAS ist der Grund warum Dir die Groupies nachlaufen und nicht mir, ich hasse dich ! :herz:
      - "Du siehst:.... wie Telling das Larp kaputt macht" -
      Vexin-Con - 16.-18.02.2018
      Westfurth 8 - 29.03.-02.04.2018 (Chevalier de Aiguillon)
    • Ich wurde zwangsläufig als schwarzer Hummer vor Ort in die Geschichte involviert.
      Ist natürlich ein Pflichttermin als lyrischer Ritter !
      Allerdings ist die Strecke selbst für mich n bisschen weit...und ich fahre des öfteren 6-8h nur in eine Richtung :pferd:

      Für sinnloses bin ich immer zu haben :super:
      Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie

      Optik vor Praktikabilität...oder warum sollte ich sonst schales Bier trinken?!
    • Hm nochmal als vexinischer Mönch hin...ich hätte beinahe so einen schönen Scheiterhaufen für mich alleine bekommen! Und Magie ist doch nicht per se schlecht!


      Westmynd - Dunkle Chroniken III - 02.-04.11.2018 (Novize Raymond)
      Zeichen der Zeit 3 - 07.-09.12.2018 (NSC)
      -------------------
      3. Sonnenkrieg - 18.-21.04.2019 (Chevalier de Nemour)
      Eine Legende von zwei Dörfern - 05.-07.07.2019 (Chevalier de Nemour)