14.1. - 17.1.2010 Advocat Dei

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 14.1. - 17.1.2010 Advocat Dei

      Die Pia hat mich übers Ning zu folgendem Con eingeladen, ähnelt vom Konzept sehr unseren Cons und ist mal nicht sooo weit weg.



      Wir spielen vom 14.01.10-17.01.10 in der Jugendburg Hessenstein (jugendburg-hessenstein.de/). Innenräume sowie Speisesäle werden von uns wie immer dem Setting gemäß dekoriert. Die Unterbringung für NSC und SC erfolgt in 4-10 Bett Zimmern. Wir würden uns sehr freuen wenn ihr (SC / Festrollen-NSC) eure Schlafräume auch inGame dekorieren würdet.
      Es gibt täglich Brunch und ein warmes Abendessen, sowie am Samstag ein festliches Mahl. Getränke und Snacks können in der Taverne günstig erworben werden. Mineralwasser und Tee sind wie immer kostenlos. Teilnehmer müssen volljährig sein.
      Der Preis für Spieler beläuft sich auf 155 EUR, der NSC-Preis auf 76 EUR. Was wir mit eurem Geld machen könnt ihr auf strange-land.de -> Veranstaltungen nachlesen. Bitte überweist den Betrag an folgende Bankverbindung:


      Setting & Konzept

      Was ist denn das?
      Das Advocati Dei verfolgt ein anderes Konzept als die meisten anderen Cons. Wir spielen mit 35 SC und 65 NSC. Die SC Gruppe ist festgelegt und entstammt einen homogenen Hintergrund, den wir auch bespielen werden. Es handelt sich hierbei um die Spielergruppe St. Growanescou aus Kharkov. Die Handlung spielt also folglich auch im Lande Kharkov und nicht, wie bei anderen Veranstaltungen des Strange Land e.V. üblich, in Ravernien.

      Regeln Kurzfassung
      Auf diesem Con möchten wir punktelos und darstellungsbasiert (DKWDDK) spielen, und auf Ansagen und nicht darstellbare Fähigkeiten, wie man sie aus vielen Punkteregelwerken kennt, komplett verzichten. Letztendlich liegt es hier am Gegenüber: Hat das Opfer nicht aus der Darstellung heraus verstanden, worum es geht, ist der Zauber oder die Aktion wohl fehlgeschlagen. Hauptziel sollte immer eine stimmige Atmosphäre und ein schönes Spiel für alle Beteiligten sein, nicht das "Gewinnen" auf Kosten des Gegenübers.



      Spießer mit Herz!
    • Nächstes Mal. Aber das Endschlachtkonzept war ne sehr gute idee, die man ncith einfach klauen kann. Muss man mal auf sowas erst kommen. :)


      Westmynd - Dunkle Chroniken III - 02.-04.11.2018 (Novize Raymond)
      Zeichen der Zeit 3 - 07.-09.12.2018 (NSC)
      -------------------
      3. Sonnenkrieg - 18.-21.04.2019 (Chevalier de Nemour)
      Eine Legende von zwei Dörfern - 05.-07.07.2019 (Chevalier de Nemour)