Bajados 2 - von ALTEN MÄCHTEN (18.-20.06.2020)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bajados 2 - von ALTEN MÄCHTEN (18.-20.06.2020)

      larp2excite.de/bajados2.html

      Bajados 2 - von ALTEN MÄCHTEN (18.-20.06.2020)



      Datum
      18.06.2020 - 21.06.2020 (Donnerstag - Sonntag)
      Ort / Gelände
      Pfadfinderlagerplatz Birkenheide, Birkenheide, 27777 Ganderkesee
      Teilnehmer
      ca. 70 Spieler & 40 NSC
      Anreise
      Do., der 18.06.2020, ab 15 Uhr
      Time-IN
      Do. ab ca. 20 Uhr
      Abreise
      So, der 21.06.2020
      Setting
      Mittelalter/Fantasy
      Hintergrund
      Grenzregion im Königreich Bajados
      Regelwerk
      DKWDDK / Charaktere gängiger Regelwerke sind natürlich willkommen
      Unterkunft; Verpflegung
      Eigene Zelte; Selbstverpflegung
      Kosten
      Spieler 85 Euro | NSC: 25 Euro



      Hinweis:


      Aufgrund
      des (IT-) unwegsamen Geländes in den Gebirgen der "Pampa de Sur" ist
      das mitbringen von großem Belagerungsgerät nicht möglich. Wenn ihr also
      etwas "spezielles" mitbringen wollt, kontaktiert uns bitte im Vorfeld.


      Bajados 2 – von ALTEN MÄCHTEN



      Eine Selbstverpfleger Abenteuercon,
      die in den abgelegenen Gebirgen des Königreichs Bajados spielt. Wieder
      sind Abenteurer, Glückritter und Neugierige aller Professionen gefragt,
      um zu dem Grenzposten in der Pampa de Sur zurückzukehren



      Ihr
      folgt dem Aufruf und Erzählungen einiger Glücksritter und Abenteurer,
      die Geschichten über unheimliche Ereignisse erzählen, die tief in dem
      Hochgebirge passiert sein sollen. Man verspricht euch nichts, aber
      appelliert an das Gute in euch. Man erzählt euch, dass ein Scheitern das
      Ende bedeuten würde, den Sieg des Bösen. Nicht Gold, sondern die reine
      Neugier sollte eure Motivation sein.



      Die Veranstaltung wird
      wieder eine Abenteuercon mit kleineren Schlachten, Rätseln und vielen
      Aufgaben. Charaktere aller Klassen werden ihren Beitrag leisten können.
      Es wird keine Feiercon, denn ihr müsst mit Strapazen, Stress und
      Entbehrung rechnen. Das Szenario der dauernden Bedrohung wird verschärft
      und weiter ausgebaut. Wir freuen uns auf jeden, der Lust hat, sich
      darauf einzulassen und bieten dafür intensives Spiel, viele
      Möglichkeiten sich einzubringen und motivierte NSC.



      SC und
      NSC müssen sich selbst verpflegen und in eigenen Zelten übernachten. In
      einer kleinen Taverne (Die „Feldküche“) wird es alkoholische und nicht
      alkoholische Getränke käuflich (Euro) zu erwerben geben. Trinkwasser aus
      der Leitung steht zur Verfügung. Sanitäreinrichtungen (Duschen und WCs)
      sind vorhanden.



      Die NSC lagern in einem OT Lager. Sie werden
      unter anderem wieder die aus dem letzten Jahr bekannten Bahil’ab
      darstellen. Aber auch der ein oder andere Springereinsatz ist geplant.




      Wir freuen uns auf euch!


      Liebensteiner Mohnfest 2019 - 15.-17.11.2019 (Spießknecht Olivier Bulain)