17.05 - 20.05.2012 Zeitenwandel 9 - Feuersturm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 17.05 - 20.05.2012 Zeitenwandel 9 - Feuersturm

      17.05 - 20.05.2012
      Zeitenwandel 9 - Feuersturm
      Orga Beholders
      Ort Forsthaus Halt
      (PLZ: 31655, Niedersachsen / Bremen) [zeige in Karte]
      Genre Fantasy
      Art Abenteurer-Con
      Unterkunft Eigene Zelte ((NSC ggf. Gruppenzelte))
      Verpflegung Selbstverpflegung ((NSC werden gefüttert ;) ))
      Kosten Spieler NSC
      bis 15.12.2011 75,00 EUR 35,00 EUR
      bis 15.2.2011 80,00 EUR 35,00 EUR
      bis 15.5.2012 85,00 EUR 35,00 EUR
      Regeln DragonSys 2nd Edition (+ Hausregeln)
      Mindestalter ab 18 Jahre
      Spieler/NSC 80 Spieler & 50 NSC (davon noch 67 SC Plätze und 49 NSC-Plätze frei)
      Status Spieler- und NSC-Plätze frei
      Kampagne Mittellande Kampagne (Khala'Nor-Kampagne)
      Anmeldeschluss 15.05.2012
      ConTakt Anett Enzmann, Tel.: 05823 955 47 29, eMail: orga [at] beholders.de
      Homepage beholders.de

      Beschreibung IT: Graue Gestalten ... so viel Blut ... Kann es wahr sein, was ich gesehen habe?
      Sie, die Frieden predigen, Leben preisen, ziehen mordend, plündernd,
      schändend durch die Lande? Ich habe sie gesehen, ihre Klingen, die im
      Mondlicht glänzten, schwarzes Blut, das die Erde tränkt. Dörfer, die dem
      Erdboden gleich gemacht wurden, von deren Existenz nur noch schwelende
      Ruinen künden. Das kann doch nicht sein? Ich bitte Euch, Herrin, mir zu erklären,
      was dies zu bedeuten hat? Habt Ihr den Befehl gegeben? Wusstet Ihr davon? Ist
      Eure Verzweiflung so groß, dass Ihr die Prinzipien vergesst, nach denen Ihr lebt?
      Dann ist dieses Land wahrlich verloren und dann verdienen wir nichts anderes,
      als in Feuer und Asche zu vergehen ... OT: Weitere Informationen auf der
      Webseite und dem Flyer.
      Eingetragen am 19.07.2011 17:11
      Aktualisiert am 09.11.2011 11:55
      Con-ID 7069
    • Auf den Preis hatte ich jetzt gar nicht so geachtet. Unterm Strich zahl ich lieber ein paar Euro mehr, wenn sich das dann auch in der Qualität der Veranstaltung niederschlägt.
      Für den altbekannten anspruchslosen Spießerspaß ist das wohl aber nicht notwendig. Allerdings hab ich jetzt beim durchforsten der Cons im kommenden Jahr generell einen Trend
      zu höheren Kosten (60€+) gefühlt...ich will da jetzt nicht direkt von "Beobachtung" reden.

      Wie Willi schon sagte sind es ja immerhin 4 Tage, d.h. als normaler Wochenendcon hätte das ca.55€ gekostet.
      Unterm Strich kann ich nicht sagen, ob es mir zu teuer ist. Das könnte ich wohl erst nach dem Spiel. So ist das halt mit Erfahrungsgütern. :gruebel:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dareus () aus folgendem Grund: details

    • Ich sage es einmal so, bodenständig von der IT Logik her und dem Landeshintergrund, allerdings mit etlichen und krassen Fanatsyelementen, wie z.B. Wesenheiten für jeden Tageszyklus, von Baumwesen, über nächtliche Schatten etc. weiße fliegende Geister, übermächtige Regulatorenwesen, die halt iwie regulieren, Untote und sonstiges Kroppzeug und viel Magie (dadurch eben auch Plotlösungen mit "Tellinganteil")

      Ich persönlich habe den Con auf dem ich als NSC war als sehr gut empfunden, jedoch nicht für Vexiner Charaktere geeignet.

      Es könnte sich jedoch auch einiges getan haben, wer weiß.

      Orga sind übrigens Aurelie und Kaldrik von der Cai-Reihe evtl. einigen bekannt.
    • Ich kenne aus der Orga den Börge, der sonst auch bei den Falkeninsel-Cons mitmischt. Von denen hab ich bisher nur Gutes gehört.
      Ich glaube aber auch, dass Vexiner da nicht gut aufgehoben wären. Wenn ich zu dem Con ginge, dann vermutlich als Arienna (mein Elfencharakter).
    • Le Duc schrieb:

      Und wir reden hier von der Orga, die Ansagen à la "Es regnet jetzt Blut" ins Spiel einbringt... :nonono:

      Hm... Das klingt in der Tat nicht sehr verheißungsvoll. Fantasy heißt für mich ja nicht gleich Telling eigentlich. Aber wenn da tatsächlich solche Zustände herrschen, ist es den (hohen) Preis vielleicht doch nicht wert? Aber gibt es da vielleicht aktuelle Erfahrungen zu? Vielleicht hat man ja seitens der Orga dazugelernt... :gruebel:
    • Moin,

      bei uns im Forum: mampf-ev.de/index.php
      gibts bei den Con Reviews eigentlich eine geschlossene Chronik zum zeitenwandel. (das Archive mit betrachten).
      Die Cons sind "High Fantasy" feenwesen, Portale, Dinge, etc.
      Für den normalen Vexiner too much.

      Wir sind mit einer Truppe Heckenpenner vertreten angeführt von Benedikts Burschen dem Asthum (König von dem Land da...). Wer Bock hat kann sich gerne dem Lar Kanter Heckenpennertum anschließen ;) hüstel...wir nennen das übrigens offiziell "Larkanten" nur wenn wer fragt...

      Christian
      Ohne Sporen, keine Competition!