Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 582.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Brandschatzen 1,5

    Sommerlund-Tim - - Conberichte

    Beitrag

    Brandschatzen 1,5 oder „Niemand hat vor eine Mauer zu bauen“ Ziel der Veranstaltung: Simulation einer mittelalterlichen Baustelle für den Wiederaufbau einer Burg. Nüchterne Sachlage: Freitag bis Sonntag, Zelter, Selbstverpflegung Lokation: Eine Burgruine in der Nähe von Koblenz. Am Fusse der Burg befindet sich ein Holzhaus mit Küche, Schuppen, moderne Sanitäre Anlagen + eine kleine Dusche, Lagermöglichkeiten und Strom. Ein kleiner enger Zeltplatz und alles umrandet von steilen bewaldeten Hügeln.…

  • Negatives: Es gab für alle Spieler nur 4 Dixi Toiletten die in einem dunklen Gang schon nach kurzer Zeit grenzwertig waren. Auch Waschmöglichkeiten waren de facto nicht vorhanden. Während die eine Hälfte der Spieler im Container schlief und teilweise Elektroheizungen hatten, haben wir in kleinen Zelten im dunklen Stollen geschlafen. Es gab kaum Möglichkeiten sein Gepäck trocken hinzustellen. Die Zelte waren sehr klein, so dass man nicht stehen konnte und infolge mangelnder Bodenplanen, musste ma…

  • Das Spiel: Die Lokation stelle ein Asteroid dar, in welchem Bergbau betrieben wurde. Hier wurde u.a. Uranium Erz abgebaut, was sich als sehr gefährlich herausstellte. Tja was soll ich dazu sagen… nein kein Plastikdungeon….. echter riesige Bergwerksstollen tief im Berg J (unbeleuchtet) Das Setting war Scifi in einer kaputten verfeindeten Gesellschaft mit enormen sozialen Problemen und Mangelressourcen. Rassismus, Feindschaften, Ausbeutung gehörten hier zu dem Brennstoff der das Spiel entzündete. …

  • Larp ICARUS der italienischen Orga „Terre Spezzate“ (grv.it) Link zu Icarus Page: grv.it/icarus/ Das Spiel basierte auf der Scifi Serie „The Expanse“ was ich selbst im Vorfeld nicht wirklich mitbekommen habe, da ich die Serie auch nicht kannte. Damit war das Setting Scifi. Es gab einen Italien run 10-12.11 und einen International run vom 17-19 November 2017 zu welchem ich gefahren bin. Bei der Lokation handelte es sich um ein altes Bergwerk in der Nähe von Bergamo, welches komplett bespielt wurd…

  • Ups ,lange nicht mehr reingeschaut....jou wäre dabei ! P.S. als Ort schlage ich Holland vor...das ist für alle gleich blöd zu erreichen

  • Projekt Exodus

    Sommerlund-Tim - - Conberichte

    Beitrag

    Hier sind 1-2 Bilder von meinem Handy. Teilweise vor dem Spiel, aber auch mit einem Video in welchem ich mal durch die Gänge gehe. Bis die offiziellen Bilder online sind, kannman sich grob einen Eindruck machen. plus.google.com/115126023122230489220/posts/gmEuKZgxhmX

  • Projekt Exodus

    Sommerlund-Tim - - Conberichte

    Beitrag

    Es war ein Episodenspiel: Gespielt wurde von ca. 10Uhr bis 24Uhr. Danach gingen wir OT und trafen uns noch auf ein Bier in der Jungendherberge. Bei der letzten Episode gab es einen IT- Zeitsprung von 3 Tagen. Das System funktonierte erstaunlich gut und nahm viel OT-Agressivität heraus. Es half den Charakter noch einmal nachzusteuern und sich mit Personen abzusprechen. Ich hatte tatsächlich im Kopf keine Pausen, was bei mir das Gefühl aufbaute ich bin seit 72h wach. Neben dem Spiel hatten wir div…

  • Projekt Exodus

    Sommerlund-Tim - - Conberichte

    Beitrag

    Es baten mich mehrere darum einen kleinen Bericht zum Projekt Exodus zu schreiben. Ich versuche zumindest einen kleinen Überblick zu geben, welcher definitiv nicht objektiv sein kann. Ich habe einfach heruntergetippt ohne Fehlerkorrektur... es sind viele enthalten...EGAL ! Fakten: Orga: Basa e.V., unterstützt durch Waldritter e.V. und Teile der Twelve Colonies Orga. Es waren glaub ich in Summe 40 Helfer involviert Datum: Mi. der 04.02.2015 bis So. der 08.02.2015 Ort: Spielort war der Zerstörer „…

  • Was ich euch mal zeigen wollte

    Sommerlund-Tim - - Marktplatz

    Beitrag

    Yeeeaaaahhhhh... muss ich sehen

  • Adrak 7 - Kampf um ne Sandgrube

    Sommerlund-Tim - - Conberichte

    Beitrag

    Hier gerade bei Larpbilder gefunden Bilder Adrak

  • 2015 was los

    Sommerlund-Tim - - Con Planung 2015

    Beitrag

    wasn n SChattenwolfbann? Ich dachte es gäbe da nur eine "Phopie bzw. Allergie" ???

  • Vermisst

    Sommerlund-Tim - - Marktplatz

    Beitrag

    Ja es ist das was ich immer befürchtet habe Ich habe den Überblick über meine Sachen verloren. Deshalb ist es mir erst jetzt aufgefallen, dass mir mein Plünderbeutel fehlt, welchen ich in Jahrelanger Arbeit gekonnt verdreckt habe. Dieser hier... ich glaube es ist aber mittlerweile kein Zeichen mehr druf Hat einer/e den von Euch gesehen? Ist sehr realistisch dass er wenn bei Euch gelandet ist. Daaaaaaaaaaanke ahhhmanistdochviellieberpferdeknechtalswaffenknechtselbstdereseldankteseinem.jpg

  • 2015 was los

    Sommerlund-Tim - - Con Planung 2015

    Beitrag

    Hmm EE ansonsten ist erstmal nix geplant

  • Was ich euch mal zeigen wollte

    Sommerlund-Tim - - Marktplatz

    Beitrag

    Hab ich gerade im Ning gefunden :hahaha: tapir.gif

  • echt eyyy und zum EE haben wir auch keine Infos bekommen :schimpfen:

  • Ja was wie wieder da ? Wie wars denn nun für Euch EE-Neulinge...mal abgesehen davon dass ihr richtig Pecht mit dem Wetter hattet

  • Sehr cool... viel Spaß Euch beiden. Überlegt Euch jetzt schon einmal gute Gründe die Lager zu besuchen. Chaos und Orks lohnen sich !!! :super: @Phil PM !

  • Hab leider n Urlaubsverbot von meinem Geschäftsführer bekommen Hab vor ein paar Monaten für eine Geschichte die Projektleitung bekommen und die Finale Phase ist im August.Das ist einfach mal ganz besch*** Timing Normal hätte ich dafür gekämpft, aber das kam vom Geschäftsführer ... Ok ich habe verstanden !!!! *grummel*

  • Was ich euch mal zeigen wollte

    Sommerlund-Tim - - Marktplatz

    Beitrag

    Aber die hier sind da noch ne Ecke besser ovskmaonb7nywrtensy4.jpg

  • Turney?

    Sommerlund-Tim - - Conberichte

    Beitrag

    Also 15Jhrd bzw. Ende 15 Jhrd. ist eher einfach von der Rüstung zu gestalten, da es hier recht viele Anbieter gibt. Auch für die Klamotte gibt es ausreichend Quellen und Anbieter. Aber dass es dafür ein Boom gibt kann ich nicht sagen, da ich den Anteil bei solchen Veranstaltungen bis jetzt immer so gesehen habe. Mich freut es viel mehr das der Bereich um 1330-1430 sich ein bisschen stärker zeigt. Preis Leistung...hmmm da gehen die Meinungen und auch Ansichten auseinander. Für mich ist eine Orga …